Überspringen zu Hauptinhalt

Vítězslava Kaprálová: ›Trio pro dechové nástroje‹

Konzert V – Sonntag, 01.10.2017, 17:00 Uhr, Theater in Kempten Vítězslava Kaprálová (1915-1940): ›Trio pro dechové nástroje‹ (1937/38) für Oboe, Klarinette und Fagott (Rekonstruktion von Stéphane Egeling) Bei der Komponistin Vítězslava Kaprálová ist die Bezeichnung als musikalisches Wunderkind ohne Einschränkungen angebracht: Mit zehn Jahren begann sie ihr Studium am Konservatorium…

mehr lesen...
Diego Chenna, Fagott

Diego Chenna, Fagott

Diego Chenna (Fagott) studierte am Turiner Konservatorium bei Vincenzo Menghini und an der Stuttgarter Musikhochschule bei Sergio Azzolini. Er war Mitglied des Gustav Mahler Jugendorchesters und des European Union Youth Orchestra (unter Claudio Abbado). Der erste Preis beim Internationalen Fernand Gillet-Hugo Fox-Wettbewerb in Indianapolis (USA) war der Startschuss für seine…

mehr lesen...
Bence Bogányi, Fagott

Bence Bogányi, Fagott

Bence Bogányi entstammt einer ungarischen Musikerfamilie. Sein Studium begann er in Helsinki bei Prof. László Hara. Anschließend setzte er sein Studium als »Aufbaustudent« an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« in Berlin bei Prof. Klaus Thunemann fort. 1997 gewann er den 1. Preis beim Internationalen Crusell-Wettbewerb in Finnland und 2006…

mehr lesen...
Bram Van Sambeek, Fagott

Bram van Sambeek, Fagott

Schon mit zehn Jahren beschloss Bram van Sambeek (* 1980), Fagott zu spielen. Nach dem Studienabschluss am Royal Conservatory The Hague nahm er Unterricht bei Gustavo Nuñez und nahm an Meisterkursen von Klaus Thunemann und Sergio Azzolini teil. Noch als Student gewann er Preise bei der Princess Christina Competition und…

mehr lesen...
Andrea Zucco, Fagott

Andrea Zucco, Fagott

Andrea Zucco begann sein Fagottstudium im Alter von 10 Jahren, u. a. bei Sergio Azzolini an der Musikakademie Basel und bei Stefano Canuti. Bereits mit 22 Jahren war er Solofagottist an der Oper in Rom und seit 2006 ist er Solofagottist beim »Orchestra Nazionale di Santa Cecilia« Rom. Als Solist…

mehr lesen...
Gustavo Núñez, Fagott

Gustavo Núñez, Fagott

Gustavo Núñez ist Solo-Fagottist im Königlichen Concertgebouw Orchester in Amsterdam. In Montevideo geboren erhielt er zunächst Violinunterricht, ehe er seine Leidenschaft für das Fagott, das Instrument, das schon sein Vater spielte, entdeckte. Kurze Zeit spielte er bereits in dem heute berühmten Simón Bolívar Orchester in Caracas. Mit 16 wurde er…

mehr lesen...
Jaakko Luoma, Fagott

Jaakko Luoma, Fagott

Jaakko Luoma, geboren 1973 in Lohja / Finnland, begann seine Fagott-Studien mit elf Jahren bei  Matti Tossavainen. Später studierte er an der Sibelius Akademie in Helsinki und am Pariser Konservatorium bei László Hara, Jussi Stärkkä und Pascal Gallois. Zudem besuchte er mehrere Meisterkurse. Im Alter von 20 Jahren wurde er zum zweiten…

mehr lesen...
An den Anfang scrollen